top of page
Titelbild Blogbeitrag

LICHTATELIER SARAH  MICHEL 

eine Freie Trauung - die dritte Möglichkeit neben Standesamt und Kirche

Aktualisiert: 29. Nov. 2023


Heiraten bedeutet heutzutage so viel mehr als nur aufs Standesamt zu gehen und eine kleine Feier mit Freunden und Familie zu halten. Jeder Persönlichkeit ist anders und genauso sollte es eure Hochzeit sein. 

​Traut euch, eurem Charakter freien Lauf zu lassen. Es ist euer Tag und dieser sollte auch eure Persönlichkeiten widerspiegeln. 


 

Eine Freie Trauung sollten meiner Meinung nach nicht als etwas „Anderes“ abgestuft werden, sondern auf einer gleichen Ebenen stehen, wenn es um die grundlegende Entscheidung steht, wie man sich trauen lassen sollte: standesamtlich, kirchlich oder frei. 

 Sowohl bei der kirchlichen als auch bei einer freien Trauung ist der Weg zum Standesamt zwar trotzdem nötig, aber hier soll es mehr um die Frage gehen, bei welcher Aufmachung ihr eure Gäste dabei haben wollt, um euer Ja-Wort zu zelebrieren, nicht um es „gültig“ zu machen.


Freie Trauung

Strohballen als Sitze und mit Blumen geschmückte Baumstämme als Traubogen. Ihr entscheidet, was ihr möchtet, wo und wie. Egal, ob an einem See, romantisch im Wald oder einfach auf einer hohen Blumenwiese. Zahlreiche Dienstleister bieten mittlerweile Hochzeitbögen und Bestuhlung inklusive Transport und Aufbau für alle möglichen Orte an. Eurer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. 

Eine freie Traurednerin kann eure Zeremonie unter freiem Himmel zu einem ganz individuellen Ereignis machen und eure Geschichte und Rituale gefühlvoll in die Rede mit einbauen. Einige Standesämter bieten aber mittlerweile an bestimmten Orten sogar auch draußen rechtlich geltende Trauungen an, sodass keine weitere Unterschriften und Amtswege nötig sind. Auch Pfarrer sind ab und an bereit, eine heilige Trauung unter freiem Himmel abzuhalten. Eine Übersicht zu einigen dieser Orte findet ihr in meinem Beitrag Dienstleister & Location Listen.



Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

1 Comment


photo lab
photo lab
Aug 19, 2020

sehr schöne Fotos. Der Fotograf hat hervorragende Arbeit geleistet. In Anbetracht des Themas möchte ich meinen Blog darüber teilen, wie man Hochzeitsfotografie richtig macht. Ich erwarte Feedback, da es zu diesem Thema viele Informationen gibt https://fixthephoto.com/wedding-photography-styles.html

Like
bottom of page